Bedienung

Öffnen & Schließen des Daches (alle Versionen)
Das Öffnen und Schließen des Daches erfolgt durch Halten des Dachschalters bis die Kontrollampe im Schalter aufleuchtet. Ab diesem Moment kann der Schalter losgelassen werden und das Dach setzt sich automatisch in Bewegung.

Festlegen des Verhaltens der Seitenfenster (alle Versionen)
Man kann für das Öffnen des Daches entscheiden, ob die Fenster nach der Dachöffnung unten bleiben, oder wieder hochgefahren werden sollen.
Unabhängig von der Dachöffnung, lässt sich dies auch für den Schließvorgang festlegen. Eine neue Konfiguration für die Seitenfenster wird durch einen Dreifach-Klick des Dachschalters in die Schließrichtung (Dachschalter nach vorne) festgelegt. Dabei schaltet jeder Dreifach-Klick die vier Kombinationsmöglichkeiten eine Möglichkeit weiter.

Dabei ist zu beachten, daß der Dreifach-Klick innerhalb 1,5Sekunden erfolgen muß.

ACHTUNG ! Bei der Lite-Version ertönen natürlich keine Quittungstöne. Hier ist der Chirp-Ausgang auf die Kontroll-Lampe im Dachschalter gekoppelt, so daß zur Bestätigung der Dachschalter analog zu den Quittungstönen blinkt !

Festlegen der Geschwindigkeit-Schwelle der Dachbetätigung (alle Versionen)
Eine neue Geschwindigkeitschwelle wird durch einen Dreifach-Klick des Dachschalters in die Öffnungsrichtung (Dachschalter nach hinten) festgelegt. Dabei ist Folgendes zu berücksichtigen.

Dabei ist zu beachten, daß der Dreifach-Klick innerhalb 1,5Sekunden erfolgen muß.

Bei erfolgreicher Speicherung ertönt, bei angeschlossenem Chirp-Signalgeber, ein einzelner Bestätigungston. Die Einstellung bleibt bis zur nächsten Änderung erhalten, auch bei ausgeschalteter Zündung, oder abgeklemmter Batterie.

 

Dachbetätigung mit dem Original-Funkschlüssel (nicht EasyRoof lite)

Zum Öffnen des Daches während das Fahrzeug parkt, drei mal innerhalb von 2,5 Sekunden die Öffnen-Taste am Orignal-Schlüssel drücken und wieder loslassen. Bei vorhandener Chirp-Sirene wird jeder Tastendruck mit einem Quittungston bestätigt.

Der Öffnungsvorgang startet automatisch. Werden während oder nach Beendigung des Öffnungsvorganges weder Kofferaum noch Türen geöffnet, so verschließt sich das Fahzeug von selbst.

Zum Schließen des Daches reich ein zweimaliges Drücken und wieder loslassen der Schließen-Taste am Original-Schlüssel. Jeder Tastendruck wird mit zwei Quittungstönen bestätigt.

Nach Beendigung des Vorganges bleibt das Fahrzeug verriegelt.

 

Chirp-Funktion mit dem Original-Funkschlüssel (nur EasyRoof Vollversion)

Bei vorhandener Chirp-Sirene wird jeder Tastendruck auf die Öffnen-Taste am Original-Schlüssel mit einem Quittungston bestätigt, wenn die Funkverbindung erfolgreich war. Ebenso werden beim Verschließen des Fahrzeuges zwei Quittungstöne erzeugt.